Neurodermitis-Handschuhe

Neurodermitis-Handschuhe aus naturbelassener Baumwolle für Babys und Kleinkinder bis zu 2 Jahren

Neurodermitis-Handschuhe für Babys und Kleinkinder

Wenn das Kind unter Neurodermitis leidet, ist es ganz wichtig, auf die entsprechende Kleidung zu achten. Gerade Handschuhe sind bei bestehender Neurodermitis wirkungsvoll, da betroffene Kinder sich erfahrungsgemäß häufig kratzen. Die empfindliche Kinderhaut muss also vor den kleinen und mitunter schon recht scharfen Fingernägeln zuverlässig geschützt werden, wenn es mal wieder ein Kratzanfall hat.

Diese Handschuhe hier bestehen aus 100% Baumwolle in kbA Qualität. Das ist gerade bei Neurodermitis-geplagter Haut sehr wichtig. Praktisch sind die kleinen Bändchen, mit deren Hilfe die Handschuhe am Handgelenk (Am besten mit einem Knoten!) befestigt und individuell auf die richtige Weite eingestellt werden können. Die Neurodermitis-Handschuhe haben keinen Gummibund.

Erhältlich sind diese Neurodermitis-Handschuhe in den drei Größen S (bis 6 Monate), M (bis 2 Jahre) und L (ab 2 Jahren). Sie dürfen bis zu 60 °C in der Maschine gewaschen, aber nur an der Luft getrocknet werden.

Größen

  • S (bis 6 Monate)
  • M (6 Monate bis 2 Jahre)
  • L (2 Jahre bis 6 Jahre)

 

 
Paar


Produktmerkmale

  • Neurodermitis-Handschuhe
  • Material: 100 % Baumwolle (kbA)
  • Pflegehinweis: 60° - 95° C Maschinenwäsche, nicht trocknergeeignet

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren